contact improvisation

Contact Improvisation ist eine Tanzform, die durch die Aufmerksamkeit auf der Kommunikation zweier Körper in Bewegung entsteht.

Der Punkt der Berührung gibt den Impuls für die gemeinsame Bewegung und ist Ausgangspunkt für spielerisches Erkunden von Möglichkeiten. Jede Bewegung entsteht aus dem achtsamen Spüren des Miteinander heraus.

Zur Contact Improvisation gehört das Erlernen von Bewegungsprinzipien und physikalischen Gesetzmäßigkeiten genauso wie Übungen zur Sensibilisierung der Körperwahrnehmung, erst mit beidem zusammen ensteht der besondere Flow-Effekt, der Contact so freudvoll und einzigartig macht.

Es geht um die Fähigkeit im Hier und Jetzt zu sein, wach zu werden für den Augenblick, Impulsen spontan zu folgen, Neues und Unbekanntes entdecken, Muster über Bord werfen, sich selbst überraschen, Balanceakte wagen und noch so viel mehr

möchtest du noch mehr über Contact Impro wissen?

hier findest du mehr

„Immer wieder auf’s Neue offen für den Moment und die Begegnung zu sein ist Herausforderung und grosses Geschenk“

Barbara

 

 

 

 

ws hildesheim DSC_0203

Contact - Klasse

Mit Contact üben, forschen, lernen
In dieser regelmäßigen Contactklasse geht es darum physikalische Gesetzmäßigkeiten genauso wie somatisches Spüren zu üben, um im Tanz noch mehr verbunden zu sein, schneller reagieren und folgen zu können, hin zu einem freudvollen, fließenden Tanz voll spritzelnder Momente und überraschender Wendungen. Come and enjoy!

Neuer Kursstart am 16.04.2024
dienstags von 18-20h, vom 16.04.- 125.06.’24 (10x), außer 14.05.
in der HAWK, Hohnsen 1, Raum 316, Hildesheim
Kursgebühr nach Selbsteinschätzung ca. 110 -200 €

161218wk-contact-jam-101

Contact - JAM's

Contact Jam’s sind offene Treffen, bei denen jeder eingeladen ist mit Tanz und Bewegung zu experimentieren, ob alleine, zu zweit, in der Gruppe, alles ist erlaubt und gewünscht.
Evtl. gibt es ein gemeinsames warm up, auf jeden Fall aber Raum und Zeit für Tanzfreude.
In der Regel jeden 2. Sonntag im Monat von 18-20h,
genaue Termine  10.03./ 14.04./12.05.2024
Ort: wing tsun Kampfkunstschule, Trillke Gut, Steinbergstr. 42, 31139 Hildesheim, Spende 7-12 €
oder unter events

barbria IMG_2026

Contact - Workshops

In den Contact Workshops geht es um verschiedene Schwerpunkte, mal technischer Art wie man zum Beispiel leicht in lifts kommt oder physiologisch sinnvoll based oder auch mehr ins Spüren kommt, mit Übungen zum „listening“ und/oder „rolling point of contact“ etc.
diese sind zumeist am Wochenende oder innerhalb verschiedener festivals
26. – 30.12. 2023 www.jam-festival-bremen.de
01. – 03.03.’24 DIALOGE www.katja-bahini.de
wo, wann, was findest du unter events

video's

contact lift mix

several ways to come up

contact lift titanic

teaching how come up to titanic lift easily

sidestar lift

teaching sidestar lift shif

Nach oben scrollen
<noscript> <h2> Lebenshilfe und spirituelle Entwicklung </h2> In der heutigen schnelllebigen Welt suchen immer mehr Menschen nach <b>ganzheitlicher Lebenshilfe</b> und <b>spiritueller Entwicklung.</b><br /> <b>Coaching</b> bietet dabei eine individuelle Beratung mit verschiedenen Ansätzen geführt, die das <b>persönliche Wachstum</b> und die <b>innere Balance</b> fördern, um persönliche Ziele zu erreichen und das volle Potenzial zu entfalten.<br /> <br /> <h2> Coaching, systemische Aufstellung </h2> Eine beliebte Methode, die im <strong>Coaching</strong> oft genutzt wird, ist die <strong>systemische Aufstellung</strong>. Durch diese Methode können die <strong>inneren Dynamiken</strong>, <strong>verborgene Muster</strong> und <b>Blockaden</b> erkannt werden, die das persönliche Wachstum behindern, tiefe Themen und <i>Traumata werden bewusst und aufgelöst, sodass Neues möglich wird</i>.<br /> <br /> <h2> Bewegungskünste - Contact Improvisation, Acro Yoga </h2> Ein weiterer wichtiger Aspekt der persönlichen Entwicklung ist die Bewegung. <strong>Contact Improvisation</strong> und <strong>Acro Yoga</strong> sind Beispiele für <strong>Bewegungskünste</strong>, die nicht nur den Körper stärken, sondern auch die Freude am spielerischen Umgang mit Bewegung fördern. Durch die <strong>Achtsamkeit</strong>, die in diesen Praktiken geübt wird, kann eine <b>Verbindung zwischen Körper, Geist und Energie</b> hergestellt werden.<br /> <br /> <h2> Body Work </h2> Um die <b>ganzheitliche Heilung</b> zu unterstützen, ist die Integration von <strong>Body Work</strong> von großer Bedeutung. Diese Ansätze kombinieren verschiedene <strong>Techniken, um körperliche Spannungen zu lösen</strong>, die oft mit <strong>emotionalen Blockaden</strong> verbunden sind. Dies trägt zur Steigerung des <strong>Bewusstseins über den eigenen Körper</strong> und die darin gespeicherten Emotionen bei.<br /> <br /> <h2> Paarberatung </h2> Für Paare, die <strong>Unterstützung bei ihren Beziehungen</strong> suchen, kann die <b>Paarberatung</b> eine wertvolle Ressource sein. Durch die <b>Auseinandersetzung mit Kommunikationsmustern, Konflikten und gemeinsamen Zielen</b> kann eine tiefere Verbindung geschaffen werden. Dies fördert nicht nur die Freude und Fülle in der Beziehung, sondern auch das <strong>individuelle Wachstum jedes Partners</strong>.<br /> <br /> <h2> Coaching, systemische Aufstellung, Bewegungskünste - Ziele </h2> Die Praktiken des Coachings, der <strong>systemischen Aufstellung</strong>, der <b>Bewegungskünste und der ganzheitlichen Heilung</b> stehen im Einklang mit dem Ziel, das <strong>Bewusstsein zu erweitern</strong> und <strong>achtsam mit sich selbst und anderen</strong> umzugehen. Sie bieten Möglichkeiten zur <strong>Heilung von Traumata</strong>, zur <strong>Entfaltung der eigenen Energie</strong> und zur Erreichung eines höheren <strong>Zustands des Wohlbefindens</strong>. In einer Welt, die oft von Stress und Hektik geprägt ist, eröffnen diese Ansätze Wege zur persönlichen Transformation und zur Entdeckung von <b>Freude, Fülle und innerem Frieden</b>.<br /> </noscript>